Konrad Ludwig Steup wird am 27. Mai 1804 in Wetzlar geboren, als Sohn des Friedrich Martin Steup und seiner Ehefrau Johannette Catharina geb. Zimmermann. Er lebte als Musiklehrer zu Elberfeld, später Musikdirektor zu Barmen, vordem als solcher in Opladen und Neukirchen

Am 11. Februar 1829 heiratet er Charlotte Schnabel, geb. 20. September 1805, Tochter des Polizei-Agenten Christian Schnabel und seiner Ehefrau Maria Charlotte Ciarenbach in Elberfeld. Er starb am 8. Mai 1882 zu Duisburg im Alter von 77 Jahren.

Kinder waren:

1. Laura Rosalie Steup, geb. 15.6.1834 zu Elberfeld, verh. seit 25.5.1861 mit dem Kaufmann Peter Engelbert Wülfing zu Barmen. Sie starb am 26.9.1908 zu Duisburg. Der aus der Ehe hervorgegangene Sohn Hermann Walter Wülfing wurde am 22.3.1862 geboren und lebte als Kaufmann in Barmen. Er war seit 1896 mit Else Heyder vermählt.

2. Hugo Steup, geb. 1838, gest. in Barmen.

3. Rudolf Steup, geb. 1842, lebte in Amerika unter dem Namen „Wellerstein".